DNP224| Deine Ausreden lassen dich Nachts gut schlafen – mit Sascha & Timo

Willst auch endlich dein großes Projekt umsetzen? Hast du schon ein Logo? Eine Website? Visitenkarten? Nein? Egal – das brauchst du auch alles gar nicht. Schluss mit den Ausreden! In der heutigen Folge nutzen wir unsere hollywoodreifen Schauspieler-Skills, um dir zu zeigen wie du deine Ausreden beiseite schiebst und endlich loslegst.

Du erfährst:

  1.   was der Unterschied zwischen Hobby und Beruf ist
  2.   wie du das richtige Produkt für deine Zielgruppe kreierst
  3.   wie du deine Ideen schnell und simpel testen kannst

Die meisten von uns verlieren sich am Anfang in unwichtigen Nebensächlichkeiten, die oft dem Perfektionismus geschuldet sind. Diese hindern dich oft daran in die Umsetzung zu kommen. Aber Vorsicht. Auch die Umsetzung sollte gut durchdacht werden, denn sonst entwickelst du im schlimmsten Fall Produkte, die niemand braucht.

In dieser Episode nutzen wir unsere schauspielerischen Fähigkeiten, um dir die häufigsten Fehler beim Start zu veranschaulichen. Wir geben dir außerdem konkrete Strategien, wie du mit deiner Zielgruppe interagieren kannst und deine Expertise in ein nützliches Produkt steckst.

Wenn du wissen willst, wie du dir ein erfolgreiches Goldfisch-Zucht-Business aufbauen willst, darfst du die Episode auf keinen Fall verpassen.

Wir wünschen Dir viel Spaß dabei, dein Hobby zum Beruf zu machen 🙂


Timo & Sascha


Shownotes

Willst du mehr über die Erfolgspiloten erfahren, dann höre dir jetzt Folge 223 an:

 

>>DNP223| Erfolg ist kein Glück – Wie du garantiert erfolgreich wirst<<

 

Relevante Folge:

DNP179| Wie du in 7 Tagen deine Geschäftsidee ohne eigene Website und ohne Technik-Kenntnisse testen kannst – mit Sascha & Robert Gladitz

Schreibe einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich bei

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

Top